Art Basel
Die Idee, eine Messe fr Kunst in Basel zu veranstalten,
entstand im Jahr 1968. Die Initiative dazu ging von den
Galeristen und Kunsthndlern Trudl Bruckner, Balz Hilt
und Ernst Beyeler aus. Ebenfalls beteiligt war Ernst
Barmettler von der damaligen Mustermesse Basel. Das
Projekt war die unmittelbare Reaktion auf die erste
Messe fr moderne und zeitgenssische Kunst in Kln,
die Art Cologne (damals noch Kunstmarkt Kln) im
Herbst 1967. Diesen Kunstmarkt hatte der Verein der
progressiven deutschen Kunsthndler veranstaltet. Als
undemokratisch wurde damals kritisiert, dass der
Verein nur ausgewhlte Galerien zu der Messe einlud.
Die Basler Kunsthndler entschieden sich deshalb fr
ein offenes Messekonzept, das die Aussteller ohne
Teilnahmebeschrnkung zuliess.
Messezentrum Basel
Diverse begleitende Events.
Jeweils im Juni

English