Taysir Batniji
Taysir Batniji, 1967 in Gaza geboren, absolvierte sein
Kunststudium in Paris sowie an der Ecole des Beaux-
Arts in Marseille. Der Knstler arbeitet mit verschiedenen
Medien: Malerei, Collagen, Installationen, Photographie,
Video und Performances. Sein Werk bietet eine relativ
distanzierte, konzeptuelle Lektre der historischen und
politischen Ereignisse seines Landes, ohne jedoch die
erlebte Subjektivitt der menschlichen Dimension, die
daraus resultiert, zu negieren. Der Begriff der Leere, des
Verschwindens und der Trennung sind immer wieder-
kehrende Themen in seinen Arbeiten.
Pres
Edition Talmart
Gefunden im Institut du Monde Arabe
1 rue des Fosss St-Bernard, Paris 5e

English