Le Corbusier. Villa La Roche, Paris
Die ersten Entwrfe der Villa, die Le Corbusier fr seinen
Freund, den Bankier Raoul La Roche plante, gehen auf
das Jahr 1923 zurck. Auf diesen ersten Entwrfen sind
bereits die Hauptcharakteristiken des spteren Gebudes,
das im Jahr 1925 gebaut wurde, sichtbar: der L-frmige
Grundriss, die runde Fassade, die Pfosten sowie der
Dachgarten. 1964 schenkte Raoul La Roche die Villa der
Vereinigung fr die Stiftung, die sie schliesslich 1971 an
die Stiftung Le Corbusier weitergab. Bereits zu seinen
Lebzeiten legte Le Corbusier selbst die Grundlagen fr
die sptere Illa La Roche Stiftung. Das geschah aus dem
Wunsch heraus, sicher zu stellen, dass seine Studien,
Projekte und Malerei weitergefhrt werden. Er vermachte
dieser Einrichtung sein gesamtes Vermgen. Die Stiftung
Le Corbusier wurde im Juli 1968 gegrndet. Sie besitzt
einen grossen Teil seiner Entwrfe, Studien und Projekte.
8 10, square du Docteur Blanche
Paris 75016
16th Arrondissement
Metro: Jasmin-Michel-Ange/Auteuil

English